Johannespassion

Johannespassion für Tenor allein, Cembalo, Orgel und Schlagwerk

PODIUM.Records #1
Live-Mitschnitt vom PODIUM Festival 2019

 

 

Die Johannespassion von J.S. Bach wird in dieser Produktion von PODIUM Esslingen zu einem intensiven und fesselnden Erlebnis mit einem Sänger, Cembalo und Orgel sowie Schlagwerk verdichtet. Der isländische Tenor Benedikt Kristjánsson erzählt ausgehend vom Evangelisten die komplette Passion und nimmt verschiedene Rolle ein, singt dabei auch die Alt- und Sopranarien. Die Cembalistin und Organistin Elina Albach und der Schlagzeuger Philipp Lamprecht zeichnen mit ihrer farbenreichen Bearbeitung das Orchester nach. Es entsteht eine neue, zeitgenössische, und doch dem Original gegenüber sehr respektvolle Version, die die ganze Dramatik der Passion auf einen kammermusikalischen Punkt bringt. Das Publikum singt dabei, wie es in der originalen Aufführungspraxis zu Bachs Zeiten üblich war, die Choräle gemeinsam mit den Musiker*innen.

»Solch eine Intensität und Vehemenz hat man lange nicht gesehen: Bachs Johannespassion als psychologisches Kammer(musik)Spiel. Benedikt Kristjánsson ist ein Jahrtausendtenor und Ausnahme-Evangelist […] mutig, heftig und einfach nur grandios wie die gesamte Adaption«  Südwestpresse

Die CD können Sie ab sofort für 20 € (zzgl. Versand) unter shop@podium-esslingen.de bestellen. Wir schicken Ihnen gerne die gewünschte Anzahl auf Rechnung zu.

Benedikt Kristjánsson – Tenor

Elina Albach – Cembalo & Orgel

Philipp Lamprecht – Schlagwerk

Tonmeister: Johann Günther (Nordklang Musikproduktion)

Eine Produktion von PODIUM Esslingen

Live-Mitschnitt im Rahmen des PODIUM Festival Esslingen 2019

 


Die CD-Produktion wird unterstützt von Magenbauer & Kollegen – Patentanwälte

Newsletter

Erlaubnis für Datenverwendung nach DSGVO

Die PODIUM Musikstiftung wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates und Informationen zu Veranstaltungen zu übermitteln. Bitte lassen Sie uns wissen, auf welche Art und Weise Sie von uns hören möchten:

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter post@podium-esslingen.de kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Top
X