AN

© Felix Grünschloss

ON PALESTRINA

Für Tonmeister und #bebeethoven-Fellow Johann Günther ist eine Aufnahme keine Finalisierung sondern Teil des künstlerischen Prozesses. In diesem Konzert gibt er dem Publikum Einblicke in seine Aufnahmepraxis. Und was böte sich dafür besser an, als eine Musik, die erst durch ihre Übertragung mit Mikrofonen überhaupt hörbar wird. So wird das Live-Mixing als untrennbarer Teil des Klangschöpfungs-Prozesses erfahrbar. Wo beginnt Klang und wo endet er? Mit Kopfhörern ausgestattet tauchen die Zuhörenden ein in die Welt aus Stille und Klang, die der Pianist Mathias Halvorsen zusammen mit Jan Martin Gismervik (Schlagwerk) und Inga Margarete Aas (Kontrabass) in den Noten von Giovanni Pierluigi da Palestrina entdecken. Melodielinien werden zu abstrakten musikalischen Zeichnungen, durch die der Glanz des Originals immer wieder hindurchschimmert.

Hinweis: Wir bitten Sie aus hygienischen Gründen eigene Kopfhörer mitzubringen. Diese sollten kabelgebunden sein und für einen Standard-Kopfhöreranschluss (Mini-Klinke) geeignet sein. Bluetooth-Kopfhörer werden leider nicht unterstützt.

Herzlichen Dank an das Beethoven-Haus Bonn für die freundliche Unterstützung.

#bebeethoven ist gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes. Weiterhin wird das Projekt gefördert durch das Land Baden-Württemberg, die Baden-Württemberg Stiftung und die L-Bank.

Nächste Konzerte

No Events on The List at This Time

OktDI2020:00 ON PALESTRINAWo beginnt Klang und wo endet er? Mit mitgebrachten Kopfhörern tauchen die Zuhörenden ein in die Welt aus Stille und Klang.Beethovenhaus, KammermusiksaalSchlagworte:#bebeethovenBeginn: 20:00 Tickets: Tickets

more

Event Details

AN

© Felix Grünschloss

ON PALESTRINA

Für Tonmeister und #bebeethoven-Fellow Johann Günther ist eine Aufnahme keine Finalisierung sondern Teil des künstlerischen Prozesses. In diesem Konzert gibt er dem Publikum Einblicke in seine Aufnahmepraxis. Und was böte sich dafür besser an, als eine Musik, die erst durch ihre Übertragung mit Mikrofonen überhaupt hörbar wird. So wird das Live-Mixing als untrennbarer Teil des Klangschöpfungs-Prozesses erfahrbar. Wo beginnt Klang und wo endet er? Mit Kopfhörern ausgestattet tauchen die Zuhörenden ein in die Welt aus Stille und Klang, die der Pianist Mathias Halvorsen zusammen mit Jan Martin Gismervik (Schlagwerk) und Inga Margarete Aas (Kontrabass) in den Noten von Giovanni Pierluigi da Palestrina entdecken. Melodielinien werden zu abstrakten musikalischen Zeichnungen, durch die der Glanz des Originals immer wieder hindurchschimmert.

Hinweis: Wir bitten Sie aus hygienischen Gründen eigene Kopfhörer mitzubringen. Diese sollten kabelgebunden sein und für einen Standard-Kopfhöreranschluss (Mini-Klinke) geeignet sein. Bluetooth-Kopfhörer werden leider nicht unterstützt.

Herzlichen Dank an das Beethoven-Haus Bonn für die freundliche Unterstützung.

#bebeethoven ist gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes. Weiterhin wird das Projekt gefördert durch das Land Baden-Württemberg, die Baden-Württemberg Stiftung und die L-Bank.

Nächste Konzerte

No Events on The List at This Time

Time

(Dienstag) 20:00

Location

Beethovenhaus, Kammermusiksaal

Organizer

#BEBEETHOVEN Festival Bonn

Tickets

https://www.bonnticket.de/bebeethoven+-+konzerte+und+performances+bonn+-+johann+g%c3%bcnther+on+palestrina-ticket-14012/?evid=2360374&referer_info=hl&tId=&forwardingTicket=&pageId=14012

Top
X