© Leo Higi

HEROES!

Bereits um 18:30 Uhr laden wir Sie sehr herzlich zu einer Konzerteinführung mit der Musikjournalistin Marie König ein.

Wir leben im Postheroikum, im postheroischen Zeitalter. Helden, das sind gestrige Gestalten, Muskelknaben, die gegen Drachen um Jungfrauen kämpfen – ein wenig lächerlich in ihrer protzigen Ernsthaftigkeit. So ganz wollen wir sie aber nicht gehen lassen: Was heute ein Held sein kann, überlegt Arrangeur Ian Anderson. Auf Basis dreier klassischer, aber dennoch völlig unterschiedlicher Heldenerzählungen – Béla Bartóks „Herzog Blaubarts Burg”, Richard Strauss‘ „Elektra” und Ernest Blochs „Schelomo” – entwickelt er für diesen Abend besondere kammermusikalische Formate.

Wenn nach modernen Held*innen gefragt wird, sind das eher leise Gestalten, deren Wirken auf eine andere Art Mut macht. Die pakistanische Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai zum Beispiel, aber auch Intensivpfleger*innen und Menschen, die engagiert dazwischengehen, wenn rassistische Sprüche fallen. Der Kulturwissenschaftler Dieter Thomä forderte 2019 sogar, die demokratische Gesellschaft sollte ihre durchaus gerechtfertigte Skepsis gegenüber Heldenfiguren überdenken: Reflektierte Held*innen jenseits der Drachentöter könnten die Demokratie stärken und Identifikation anbieten. Was heute ein Held sein kann, überlegt auch Arrangeur Ian Anderson. Auf Basis dreier klassischer, aber dennoch völlig unterschiedlicher Heldenfiguren entwickelt er für diesen Abend besondere kammermusikalische Formate. Auf Grundlage von Béla Bartóks „Herzog Blaubarts Burg”, Richard Strauss‘ „Elektra” und Ernest Blochs „Schelomo” entstanden drei Werke für ein großes Kammerensemble, das in unterschiedlichen räumlichen Konstellationen in der Stadtkirche St. Dionys auftritt: Ein Triptychon gänzlich verschiedener Erzählungen des Heldentums, die hier rein musikalisch, instrumental und sinnlich erzählt werden.

-> Abendzettel mit vollständigem Programm und beteiligten Künstler*innen

In Kooperation mit der Stunde der Kirchenmusik

Nächste Konzerte

Juli

JulDO15(Jul 15)10:00 MI21(Jul 21)15:00 Education Pop-up KonzerteRaus aus den Konzertsälen. Die Pop-up Konzerte umsonst & draußen im Rahmen von PODIUM.Education 2021.EsslingenSchlagworte:Festival 2021Beginn: 10:00 - 15:00 (21)

JulDO1520:00 21:30 ERÖFFNUNGSKONZERT
BAROQUE IMMERSIONS
Barock als intensives Klangbad: Alte Musik schlägt mit neuer Soundtechnik Brücken ins Heute.Württembergische LandesbühneSchlagworte:Festival 2021Beginn: 20:00 - 21:30 Tickets:
Tickets

JulFR1619:00 20:30 WEATHER (AUSVERKAUFT)Eine zeitgenössische Interpretation der alten Angst vor Sturm und Gewitter in Minimal Music.Münster St. PaulSchlagworte:Festival 2021Beginn: 19:00 - 20:30 Tickets: Tickets

JulSA1718:00 19:30 FIRST STRINGS ON MARS (AUCH ALS LIVESTREAM)Kammermusik für Marsmenschen: Ein Trio spielt Science Fiction für Streicher.Bechtle DruckereiSchlagworte:Festival 2021Beginn: 18:00 - 19:30 Tickets: Tickets

JulSO1811:00 12:00 ERÖFFNUNG DES SOUNDWALKSMit Musik von „Asamblea Mediterranea“ feiern wir auf dem Hafenmarkt die Eröffnung des Soundwalks zum jüdischen Leben in Esslingen.HafenmarktSchlagworte:Festival 2021Beginn: 11:00 - 12:00

JulSO1818:00 19:30 INDUSTRIE- UND MUSIKKAMMER (AUCH ALS LIVESTREAM)Wann wird das Hämmern der Dampfmaschinen Kunst? Musik aus drei Jahrhunderten Industriezeitalter.Jesinger WerkhalleSchlagworte:Festival 2021Beginn: 18:00 - 19:30 Tickets: Tickets

JulMO1920:00 21:30 KAMMER:MUSIKKammermusik der Kontraste: Das Malion Quartett löst sich auf.Gemeindehaus am BlarerplatzSchlagworte:Festival 2021Beginn: 20:00 - 21:30 Tickets: Tickets

JulDI2020:00 21:30 DU MUSST DEIN LEBEN ÄNDERNRilkes Gedichte entfalten zu ausgesuchter Kammermusik eine neue Intensität.Amtsgericht KaisersaalSchlagworte:Festival 2021Beginn: 20:00 - 21:30 Tickets: Tickets

JulMI2120:00 21:30 VISION STRING QUARTETSymbiotische Saiten: Ein klassisches Streichquartett mit Mut zum Experiment.Neckar ForumSchlagworte:Festival 2021Beginn: 20:00 - 21:30 Tickets: Tickets

JulDO2219:00 20:30 HEROES!Was bedeutet heute Heldentum? Ein kammermusikalisches Triptychon.Stadtkirche St. DionysSchlagworte:Festival 2021Beginn: 19:00 - 20:30 Tickets: Tickets

JulFR2319:00 20:30 DAS FEST (AUCH ALS LIVESTREAM)Zweifacher Rausch: PODIUM lädt ins experimentelle Bierzelt und zu immersiven Klangstürmen.Open Air Merkel ParkSchlagworte:Festival 2021Beginn: 19:00 - 20:30 Tickets: Tickets

JulSA2419:00 20:30 POPTIMISMUS250 Jahre Beethoven ist mittlerweile ein alter Hut, 2021 ist 30 Jahre Eurodance! Kammermusikalische Verfremdungen von Pop auf der Open-Air-Bühne.Open Air Merkel ParkSchlagworte:Festival 2021Beginn: 19:00 - 20:30 Tickets: Tickets

JulSO2511:00 12:30 MATINEEEin Sommersonntagmorgen im Merkelpark mit PODIUM Musiker*innen.Open Air Merkel ParkSchlagworte:Festival 2021Beginn: 11:00 - 12:30 Tickets: Tickets

JulSO2519:00 20:30 ABSCHLUSSKONZERT
#FREEMAHLER
Das STEGREIF.orchester bereitet Gustav Mahlers kosmologische Kompositionen für die Realität der Gegenwart im Klimawandel auf.Open Air Merkel ParkSchlagworte:Festival 2021Beginn: 19:00 - 20:30 Tickets:
Tickets

JulDO2219:00 20:30 HEROES!Was bedeutet heute Heldentum? Ein kammermusikalisches Triptychon.Stadtkirche St. DionysSchlagworte:Festival 2021Beginn: 19:00 - 20:30 Tickets: Tickets

more

Event Details

© Leo Higi

HEROES!

Bereits um 18:30 Uhr laden wir Sie sehr herzlich zu einer Konzerteinführung mit der Musikjournalistin Marie König ein.

Wir leben im Postheroikum, im postheroischen Zeitalter. Helden, das sind gestrige Gestalten, Muskelknaben, die gegen Drachen um Jungfrauen kämpfen – ein wenig lächerlich in ihrer protzigen Ernsthaftigkeit. So ganz wollen wir sie aber nicht gehen lassen: Was heute ein Held sein kann, überlegt Arrangeur Ian Anderson. Auf Basis dreier klassischer, aber dennoch völlig unterschiedlicher Heldenerzählungen – Béla Bartóks „Herzog Blaubarts Burg”, Richard Strauss‘ „Elektra” und Ernest Blochs „Schelomo” – entwickelt er für diesen Abend besondere kammermusikalische Formate.

Wenn nach modernen Held*innen gefragt wird, sind das eher leise Gestalten, deren Wirken auf eine andere Art Mut macht. Die pakistanische Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai zum Beispiel, aber auch Intensivpfleger*innen und Menschen, die engagiert dazwischengehen, wenn rassistische Sprüche fallen. Der Kulturwissenschaftler Dieter Thomä forderte 2019 sogar, die demokratische Gesellschaft sollte ihre durchaus gerechtfertigte Skepsis gegenüber Heldenfiguren überdenken: Reflektierte Held*innen jenseits der Drachentöter könnten die Demokratie stärken und Identifikation anbieten. Was heute ein Held sein kann, überlegt auch Arrangeur Ian Anderson. Auf Basis dreier klassischer, aber dennoch völlig unterschiedlicher Heldenfiguren entwickelt er für diesen Abend besondere kammermusikalische Formate. Auf Grundlage von Béla Bartóks „Herzog Blaubarts Burg”, Richard Strauss‘ „Elektra” und Ernest Blochs „Schelomo” entstanden drei Werke für ein großes Kammerensemble, das in unterschiedlichen räumlichen Konstellationen in der Stadtkirche St. Dionys auftritt: Ein Triptychon gänzlich verschiedener Erzählungen des Heldentums, die hier rein musikalisch, instrumental und sinnlich erzählt werden.

-> Abendzettel mit vollständigem Programm und beteiligten Künstler*innen

In Kooperation mit der Stunde der Kirchenmusik

Nächste Konzerte

Juli

JulDO15(Jul 15)10:00 MI21(Jul 21)15:00 Education Pop-up KonzerteRaus aus den Konzertsälen. Die Pop-up Konzerte umsonst & draußen im Rahmen von PODIUM.Education 2021.EsslingenSchlagworte:Festival 2021Beginn: 10:00 - 15:00 (21)

JulDO1520:00 21:30 ERÖFFNUNGSKONZERT
BAROQUE IMMERSIONS
Barock als intensives Klangbad: Alte Musik schlägt mit neuer Soundtechnik Brücken ins Heute.Württembergische LandesbühneSchlagworte:Festival 2021Beginn: 20:00 - 21:30 Tickets:
Tickets

JulFR1619:00 20:30 WEATHER (AUSVERKAUFT)Eine zeitgenössische Interpretation der alten Angst vor Sturm und Gewitter in Minimal Music.Münster St. PaulSchlagworte:Festival 2021Beginn: 19:00 - 20:30 Tickets: Tickets

JulSA1718:00 19:30 FIRST STRINGS ON MARS (AUCH ALS LIVESTREAM)Kammermusik für Marsmenschen: Ein Trio spielt Science Fiction für Streicher.Bechtle DruckereiSchlagworte:Festival 2021Beginn: 18:00 - 19:30 Tickets: Tickets

JulSO1811:00 12:00 ERÖFFNUNG DES SOUNDWALKSMit Musik von „Asamblea Mediterranea“ feiern wir auf dem Hafenmarkt die Eröffnung des Soundwalks zum jüdischen Leben in Esslingen.HafenmarktSchlagworte:Festival 2021Beginn: 11:00 - 12:00

JulSO1818:00 19:30 INDUSTRIE- UND MUSIKKAMMER (AUCH ALS LIVESTREAM)Wann wird das Hämmern der Dampfmaschinen Kunst? Musik aus drei Jahrhunderten Industriezeitalter.Jesinger WerkhalleSchlagworte:Festival 2021Beginn: 18:00 - 19:30 Tickets: Tickets

JulMO1920:00 21:30 KAMMER:MUSIKKammermusik der Kontraste: Das Malion Quartett löst sich auf.Gemeindehaus am BlarerplatzSchlagworte:Festival 2021Beginn: 20:00 - 21:30 Tickets: Tickets

JulDI2020:00 21:30 DU MUSST DEIN LEBEN ÄNDERNRilkes Gedichte entfalten zu ausgesuchter Kammermusik eine neue Intensität.Amtsgericht KaisersaalSchlagworte:Festival 2021Beginn: 20:00 - 21:30 Tickets: Tickets

JulMI2120:00 21:30 VISION STRING QUARTETSymbiotische Saiten: Ein klassisches Streichquartett mit Mut zum Experiment.Neckar ForumSchlagworte:Festival 2021Beginn: 20:00 - 21:30 Tickets: Tickets

JulDO2219:00 20:30 HEROES!Was bedeutet heute Heldentum? Ein kammermusikalisches Triptychon.Stadtkirche St. DionysSchlagworte:Festival 2021Beginn: 19:00 - 20:30 Tickets: Tickets

JulFR2319:00 20:30 DAS FEST (AUCH ALS LIVESTREAM)Zweifacher Rausch: PODIUM lädt ins experimentelle Bierzelt und zu immersiven Klangstürmen.Open Air Merkel ParkSchlagworte:Festival 2021Beginn: 19:00 - 20:30 Tickets: Tickets

JulSA2419:00 20:30 POPTIMISMUS250 Jahre Beethoven ist mittlerweile ein alter Hut, 2021 ist 30 Jahre Eurodance! Kammermusikalische Verfremdungen von Pop auf der Open-Air-Bühne.Open Air Merkel ParkSchlagworte:Festival 2021Beginn: 19:00 - 20:30 Tickets: Tickets

JulSO2511:00 12:30 MATINEEEin Sommersonntagmorgen im Merkelpark mit PODIUM Musiker*innen.Open Air Merkel ParkSchlagworte:Festival 2021Beginn: 11:00 - 12:30 Tickets: Tickets

JulSO2519:00 20:30 ABSCHLUSSKONZERT
#FREEMAHLER
Das STEGREIF.orchester bereitet Gustav Mahlers kosmologische Kompositionen für die Realität der Gegenwart im Klimawandel auf.Open Air Merkel ParkSchlagworte:Festival 2021Beginn: 19:00 - 20:30 Tickets:
Tickets

Time

(Donnerstag) 19:00 - 20:30

Location

Stadtkirche St. Dionys

Marktpl. 18, 73728 Esslingen am Neckar

Organizer

PODIUM Festival 2021

Tickets

https://shop.reservix.de/off/login_check.php?vID=12430&id=eeb03b59449ddc5a2d9eeaf913d3666858857a9c107bcc6609152e09f2a320561eea0e2f54bd7b8017bf10a9061693fb&eventGrpID=362215&eventID=1683678

Top
X