PODIUM ESSLINGEN
PODIUM ESSLINGEN
Forderer Logos

Referent*in Kommunikation gesucht

Ein Text von PODIUM Team

PODIUM Esslingen ist eine junge, innovative Kultureinrichtung, die 2009 als kleines, alternatives Kammermusikfestival junger Menschen gegründet wurde und sich inzwischen zu einer vielfach ausgezeichneten Plattform für Innovation im Bereich klassischer und zeitgenössischer Musik entwickelt hat. Dabei versteht sich PODIUM als Pionier der Klassik-Szene und als Talentschmiede für die junge Generation, der eine zukunftsweisende Inszenierung und Vermittlung von Kunstmusik ein zentrales Anliegen ist. Flaggschiff vom PODIUM Esslingen ist das alljährlich stattfindende PODIUM Festival Esslingen, das eigene Produktionen, Programme und Experimente zeigt und dabei erlebnisnahe und immersive Formate in den Mittelpunkt stellt. Weitere Schwerpunkte von PODIUM Esslingen sind: vielfältige Aktivitäten im Education-Bereich, eine umfangreiche Gastspieltätigkeit, der digitale Raum als wichtiges Aktionsfeld und herausragende Sonderprojekte u.a. gefördert von der Kulturstiftung des Bundes. Das Team hinter PODIUM Esslingen versteht sich als moderne Organisation mit flachen Hierarchien. Rechtsträger von PODIUM ist die gemeinnützige PODIUM Musikstiftung Esslingen.

Gesucht wird baldmöglichst eine*e

Referent*in Kommunikation (75 Prozent Stelle, zunächst befristet für 2 Jahre),

die*der die Gesamtkoordination der Kommunikation, Presse- und Marketingaktivitäten von PODIUM Esslingen übernimmt.

Die Aufgaben:

  • Strategische Marken- und Kommunikations-Planung mit Blick auf die unterschiedlichen Projekte und Aktivitäten von PODIUM Esslingen
  • Konzeption, Redaktion und Gestaltung von Broschüren, Programmheften, Medien und Kampagnen
  • Pflege und Ausbau von Medienpartnerschaften
  • Zielgruppenanalyse und Maßnahmenplanung
  • Budgetplanung und -kontrolle für den Bereich Kommunikation in Absprache mit der Geschäftsführung
  • Erstellen von Pressemitteilungen
  • Steuerung und Überwachung der Distributionen der digitalen und analogen Publikationen
  • Leitung, Vor- und Nachbereitung regelmäßiger Kommunikations-JourFixes
  • Erfolgskontrolle & Qualitätssicherung der Kommunikationsmaßnahmen
  • Betreuung externer Dienstleister*innen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem gesamten Team

Das Profil:

  • Hochschulabschluss und praktische Erfahrungen im Bereich Kulturmanagement, Pressearbeit, Kommunikation oder Marketing, vorzugsweise im Kulturbereich, Bewerbungen von Berufsanfänger*innen oder Quereinsteiger*innen sind willkommen
  • Ausgezeichnete sprachliche & schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Gute Kenntnisse im Bereich digitaler Medien (Social Media, Wordpress, Mailchimp, Google Ads & Analytics)
  • Hohe Zuverlässigkeit, Eigenmotivation und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Schnelle Auffassungsgabe, und analytisches Denken
  • Leidenschaft für Kommunikation und Marketing
  • Hohe Teamfähigkeit
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse, erste Erfahrungen im Umgang mit InDesign
  • Sensibles Gespür für künstlerische Prozesse

Unser Angebot:

Auf Dich wartet eine spannende und herausfordernde Aufgabe mit einem sehr großen Gestaltungsspielraum. Unsere junge, aufstrebenden Kultureinrichtung mit dem Künstlerischen Leiter Joosten Ellée bietet ein attraktives Umfeld, einen interessanten und intensiven Austausch über künstlerische und kulturpolitische Fragen in einem jungen Team und eine leistungsgerechte Bezahlung.

Schicke Deine Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 30. Juni 2022 per Mail an:

Selma Brauns (Geschäftsführerin) // bewerbung@podium-esslingen.de

Für Rückfragen stehen wir unter der E-Mail-Adresse ebenfalls gerne zur Verfügung.